Ausstellung

Kultureller Marktpaltz und Zeitreise

in der alten Reepschlägerei in Tönning

Neustadt 19b im Depot Freihafen

Öffungszeiten  

Freitag - Samstag - Sonntag 11 -18 Uhr

Neustadt 19b 
25832 Tönning

Gegründet Ende 2019 und durch Corona sofort ausgebremst...

 

Die Ausstellung ist ein kultureller Marktplatz und gleichzeitig eine Zeitreise.
Die Plattform für regionale Kulturschaffende und Sammler maritimer Stücke im Depot Freihafen in der alten Reepschlägerei in Tönning wurde Ende 2019 vom WDF übernommen. Unter dem Motto MARITIM ORIGINAL RUSTIKAL überlebte die Kulturstätte die Krisenzeit durch Film und Fernsehen, wodurch gleichzeitig regionale Kulturschaffende unterstützt wurden.

 Zu besichtigen, zu erfahren und zu kaufen gibt es in der alten Reepschlägerei Maritimes, Originales, Rustikales, Regionales und Internationales. Hier findet man vieles, vorwiegend aus der regionalen alten Kultur der Seefahrt und Fischerei, aber auch aus Landwirtschaft, Handwerk und Haushalt. Dazu gibt es durch Seefahrt und Reisen auch Dinge aus fremden Kulturen. Neu angefertigt sind die maritimen Werke regionaler Künstler und Kunsthandwerker.
Die Ausstellung ist bunt und umfangreich, da viele Aussteller beteiligt sind.
Es gibt u.a. diverse alte, maritime, originale Sammlerstücke aus Auflösungen privater Sammlungen.

Der Eintritt ist frei. 
 

Viele der ausstellenden Kulturschaffenden und mehr sind hier auf der Website unter Kunst & Kultur Markt zu finden und können direkt kontaktiert werden.

Quelle: Sozialus 1/20, www.sozialus.de

 

Verena Schröder, ehrenamtliche PR-Assistentin des WDF
auf Hope-Statue von HA Schult am Konrad-Adenauer-Ufer, Köln 

https://hope-bfs.de